Die Neue-Welt-Übersetzung – eine fragwürdige Übersetzung

Die „Neue-Welt-Übersetzung“ – eine fragwürdige Übersetzung

die Neue-Welt-ÜbersetzungDie Zeugen Jehovas haben eine eigene Bibelübersetzung herausgegeben, die „Neue-Welt-Übersetzung der Heiligen Schrift“. In ihrer eigenen Literatur wird sie immer wieder gelobt und die Zeugen Jehovas versuchen, sie in großer Zahl unter die Leute zu bringen. Die Kritiker sehen das anders und die Kritik fällt deutlich aus.

Wer hat Recht?

Test auf FalschgeldDie Bewertungen der NWÜ reichen vom Lob des Wachtturms („Die „Neue-Welt-Übersetzung“ zeugt von Gelehrsamkeit und Ehrlichkeit“) bis hin zu vernichtender Kritik („eine der gravierendsten Bibelfälschungen der Christenheit.“). Welche Möglichkeiten gibt es, sich da ein eigenes Bild zu machen?

Bei der Beschäftigung mit der Neuen-Welt-Übersetzung sind mir im Laufe der Jahre eine ganze Reihe von Merkwürdigkeiten aufgefallen. Diese betreffen zum einen eine ganze Reihe von konkreten Fehlern, dann aber auch das gesamte Umfeld dieser Übersetzung

Fehler in der Neuen-Welt-Übersetzung

FehlerGanz wichtig ist natürlich: Was steht drin? Wie verhält sich die NWÜ zum griechischen bzw. hebräischen Urtext? Wie verhält sie sich zu anderen Übersetzungen? Welche Verse sind falsch übersetzt?

Warum wurde die NWÜ überhaupt erstellt

Tapping a pencil - CC BY 2.0 by Rennett Stowe Warum brauchten die Zeugen Jehovas eine eigene Bibelübersetzung, speziell für ihre Konfession? Warum ging nicht auch eine der vielen anderen Bibelübersetzungen? Es waren zuallererst theologische Differenzen. Man wollte die eigene Bibelauslegung auch in der Bibel geschrieben sehen. Mehr zur Motivation hinter der Neuen-Welt-Übersetzung.

Wer hat die NWÜ übersetzt?

Sherlock Holmes - CC BY-SA 2.0 von dynamosquitoDie Neue-Welt-Übersetzung der Zeugen Jehovas wurde von einem Komitee übersetzt. Die Wachtturm-Gesellschaft hat die Liste der Mitarbeiter nicht veröffentlicht. Die offizielle Begründung dafür verwundert. Man beruft sich dabei auf die New American Standard Bible (NASB), die das auch so gehandhabt habe. Aber dieser Vergleich hinkt.

Direktmarketing

Direktmarketing: Zeugen Jehovas am Nørrebros Runddel, CC BY-SA 2.0 von Richard G., Ausschnitt. Original bei flickrDie Neue-Welt-Übersetzung gibt es nicht im Handel. Sie wird nur auf dem Wege des Direktmarketings vertrieben. Für eine Bibelübersetzung ist das unüblich. Warum ist das so?

Bildquellen: