Mathe hilft: Bannmeilen um Flüchtlingsunterkünfte?

RainWendt_200pxAnsichten eines Volksvertreters zu Versuchen, Grundrechte unserer Verfassung auszuhebeln.

Über manche Zeitungsmeldungen kann man sich nur wundern. So gab der Vorsitzende der Deutschen Polizeigewerkschaft, Rainer Wendt, gegenüber der Saarbrücker Zeitung folgendes zu Protokoll:

“Wir brauchen eine Bannmeile um Flüchtlingsunterkünfte”, sagte Gewerkschaftschef Rainer Wendt der Saarbrücker Zeitung. In einem Radius von einem Kilometer müsse es verboten werden, zu demonstrieren. Ähnliche Regeln gelten beispielsweise für Parlamentsgebäude.

 

Radius, Kilometer, Mathematik – das verlangt nach einer neuen Ausgabe von “Mathe hilft”, einer Artikelreihe aus meinem Blog. Darin gehe ich mathematischen Fragestellungen nach, denn Mathematik hilft, die Welt besser zu verstehen, auch die Politik. Weiterlesen